Die Frau geht nicht ans Telefon oder sie kommt nicht zum Date

Von | Kategorie: Flirt-Tipps, Pickup-Tipps, Traumfrau finden
Die Frau geht nicht ans Telefon

Die Frau nimmt nicht ab, wenn du sie anrufst oder erscheint zu einem vereinbarten Treffen nicht, was tun? Als Thema ist das eine unendliche Geschichte. Denn der Grund dafür liegt meistens nicht in dem Moment, wo sie es tut, sondern daran, dass an dem Flirt in seiner Gesamtheit etwas nicht gestimmt hat.

Es gibt also auch kein Patentrezept in der Art und Weise: wenn du genau das sagst, dann wird sie abheben oder zu einem Treffen erscheinen. Wohl aber gibt es die Möglichkeit, sich zu überlegen, woran es denn lag und konkret an diesem Punkt zu arbeiten, um es beim nächsten Mal besser zu machen. In diesem Beitrag möchte ich sowohl den, meiner Meinung nach, häufigsten Grund für nicht eingehaltene Treffen und nutzlose Telefonnummern erläutern, als auch wie man ihn im Nachhinein während der Reflektion erkennen und daran arbeiten kann. Außerdem werde ich dir noch Tricks mit an die Hand geben, wie du das Risiko für Frauen, die nicht ans Telefon gehen, noch einmal weiter reduzierst.

Im Nachhinein bedeutet auch, dass die Frau, die gerade nicht angehoben hat oder zum Treffen gekommen ist, wahrscheinlich nicht mehr zu einem weiteren Treffen zu bewegen ist. Klar ist auch das eine „Regel“, zu der es die gewohnten Ausnahmen gibt, aber die Erfahrung zeigt: Wenn sie nicht mehr antwortet, ist es meistens erst mal gelaufen.

Im Grunde eine gute Sache, denn das gibt uns die Möglichkeit, zu reflektieren und aus dem Fehler zu lernen, den wir scheinbar gemacht haben, so dass er nicht noch einmal auftritt. Fehler ist in diesem Kontext als Begriff vielleicht etwas irreführend, denn es kann auch einfach an ihr liegen. Vielleicht hängt sie noch zu sehr an ihrem Ex-Freund, vielleicht ist sie auch einfach etwas gestört. Das klingt jetzt böse, ist aber gar nicht so gemeint.

Wir alle haben unsere Störungen, Ängste, Unsicherheiten und Zweifel, daran ist nichts schlimm, das ist einfach menschlich. Du tust gut daran, dass zu akzeptieren und auch einmal mitfühlend zu sein. Mache es zu deiner Art, Menschen zu verzeihen, dich für sie zu interessieren und zu schauen, welche Erfahrungen sie geprägt haben. Letztendlich ist diese Empathie der beste Weg, um in Zukunft Frauen erfolgreich zu einem Treffen zu bewegen.

Der häufigste Grund für Frauen, die nicht ans Telefon gehen oder nicht zu einem Treffen erscheinen, ist oft die fehlende Verbindung zwischen euch. Stell dir vor, du lernst am Abend fünf Frauen kennen. Du verstehst dich mit allen gut, bist auch an allen interessiert, aber was verbindet dich mit ihnen? Woran erinnerst du dich am nächsten Tag wirklich noch? Oft ist das, meiner Erfahrung nach, nicht so viel, wenn man es einmal selbst kritisch hinterfragt. Genau das ist das Problem.

Sie war ja interessiert, sonst hätte sie dir ihre Nummer nicht bereitwillig gegeben. Aber am nächsten Tag denkt sie sich, ja, wer war denn der Typ eigentlich? Warum hab ich ihm meine Nummer gegeben? Klar, ich fand ihn ganz cool, aber irgendwie weiß ich eigentlich gar nicht viel von ihm. Eine Verbindung entsteht, ganz einfach, über Gemeinsamkeiten.

Sei es die gleiche Band, auf die ihr steht, das gleiche Land, das ihr liebt oder den gleichen Traum, den ihr träumt. Der Grund, warum viele Beziehungen im Freundes- oder Bekanntenkreis entstehen ist auch einfach, dass durch die gleiche Herkunft schon ein Bezugspunkt und eine Verbindung da sind. Genau das sind dann auch die Themen, über die du dich mit ihr unterhalten solltest.

Wo kommt sie her? Wo kommst du her? Wo will sie hin? Wo willst du hin? Was für Musik mag sie, welche magst du? Wichtig ist, dass neben ihrer Seite du auch deine erzählst. Meine Erfahrung als Flirttrainer hat gezeigt, dass das in vielen Fällen das Hauptproblem ist. Er fragt und fragt, aber vergisst dabei, einfach auch mal von sich selbst zu erzählen. Wenn es dir also wieder mal passiert, dass eine Frau nicht ans Telefon geht oder zum Treffen erscheint, überlege einmal ganz genau, was weiß sie denn eigentlich von mir und was weiß ich noch von ihr? Vielleicht stellst du dabei fest – ups, nicht viel.

Weitere wertvolle Tipps dazu bekommst Du in meinem kostenlosen Crashkurs:

Hier klicken, um zum Crashkurs zu gelangen!

Mein zweiter Tipp ist ein kleiner Trick. Wenn Frauen nämlich nicht ans Telefon gehen, hängt das oft auch damit zusammen, dass ihr emotionaler Zustand in dem Moment, wo du anrufst, ein ganz anderer ist, als in dem Moment, wo ihr euch kennen gelernt habt. Und der einfachste Weg, sie wieder in diesen Zustand zu führen, sind Insiderjokes und Spitznamen. Das muss nichts besonderes sein, nur etwas, was sie an dich erinnert.

Vielleicht hat sie einfach nur mal etwas verpeilt durch die Gegend geschaut, als ihr euch kennen gelernt habt. Schon kannst du sie damit aufziehen. „Süß, wie du grad verplant durch die Gegend schaust. Du bist jetzt meine kleine Kifferin.“ Wenn sie dann nicht ran geht, kannst du ihr eine SMS schicken. „Hast du schon wieder zu viel gekifft oder wie? Mensch, Süße.“ Den Zwinkersmiley am Ende der SMS nicht vergessen.

Ein Beispiel für einen Insiderjoke, den ich einmal mit einer Frau hatte, waren ihre Aggressionen am Vorabend wegen ihres kaputten Handys. Während wir uns unterhielten, versuchte sie die ganze Zeit, ihr Handy wieder zum Laufen zu bringen. Dabei wurde sie einmal richtig sauer und schmetterte es leicht gegen die Wand.

Ich begann zu lachen und sagte „Oh shit, dein armes Handy, ich krieg Angst vor dir. Was erwartet mich dann mal, wenn du sauer auf mich bist?“ Ich zog sie noch mehrmals damit auf an diesem Abend. Ein paar Tage später versuchte ich sie anzurufen, sie ging nicht ran. Später schickte ich ihr folgende SMS: „hast du dein Handy schon wieder an die Wand geklatscht? Das arme Ding.“ Ich war danach fast ein halbes Jahr in einer offenen Beziehung mit dieser Frau.

Meine Aussage wegen ihrer Handyaktion beinhaltet dann auch gleich meinen letzten Tipp, um Frauen, die nicht ans Telefon gehen, zu vermeiden. Ich bringe unsere Zukunft ins Gespräch ein. Was erwartet mich dann mal, wenn du sauer auf mich bist? So etwas kannst du sehr leicht in jedes Gespräch einflechten.

Ihr sprecht grade über Musik, sie erzählt von einer Band, die du weniger leiden kannst. „Ich seh uns schon in einem halben Jahr, wenn du mich dann mit deren Sänger betrügst. Aber na ja, dafür schnapp ich ihm dann als Revanche eins seiner Groupies weg.“  Viel Spaß bei zahlreichen Telefongesprächen und Dates, aber übertreib es nicht – die Woche hat nur sieben Abende.

Bildquelle: © Benicce – Fotolia.com


5 Kommentare auf "Die Frau geht nicht ans Telefon oder sie kommt nicht zum Date"

  1. Walter sagt:

    Also wenn eine Frau nicht ans Telefon geht, kann das natürlich auch ganz andere Ursachen haben. Vielleicht hat sie Kinder die sie anderweitig beschäftigen, und sie das Telefon vergessen hat. Also versuche ich es erneut am Abend, dann wird sie wahrscheinlich zu Hause sein, so denke ich jedenfalls. Wenn sie dann immer noch nicht ans Telefon geht, dann lass ich es, und versuche mein Glück bei einer anderen. Ich laufe der Frau nicht hinterher, wenn sie wirklich ernste Absichten hat, dann wird sie sich bei mir melden, und dann wird sich alles aufklären. Schöne Grüße

  2. Dome sagt:

    Wenn sie ans telefon nicht geht dann hat sie keine gefühle oder will mit dir spilen. Sag ihr klip und klar das so mit dir nicht geht oder vergiss sie. Sie hat kein respekt. Du hast etwas vergeigt. Nächste bitte.

    • vanessa sagt:

      Das ist der Punkt!! Oh man echt lustig ( nächste Bitte ) ( kein Respekt )
      Eine Frau testet viel genau wie Ihr Männer! Wir wollen ein MANN auf unserer Seite. Ein Eroberer der seine männliche Stärke zeigen kann und dazu gehört nicht gleich auf zu geben. Also mit nächste Bitte findest du nur Kinder und keine echte intelligente Frau. Gleich auf zu geben ist in unseren Augen kein reifer und kein starker Mann
      !!

    • Daniela sagt:

      Genau, das ist es, was eine Frau denkt, wenn er sich nur ein Mal meldet und dann aufgibt. ‚Er steht nicht auf mich und kümmert sich schon um die nächste.‘

      Frauen bekommen immer den Tipp, dass Männer sich nur oft und langfristig melden, wenn sie wirklich auf eine Frau stehen. Und Männer geben sich hier gegenseitig den Tipp, nicht mehr anzurufen und es bei der nächsten zu probieren, wenn sie nicht ans Telefon geht. -So wird das nichts.

      • Rüdiger sagt:

        Die Mädels von heute kämpfen doch um Gleichberechtigung.

        Jeder will, und zwar ganz geschlechtsunabhängig, dasselbe Geld für diesselbe Arbeit verdienen.

        Wieso zum Teufel kann eine Frau dem Mann heutzutage nicht ‚Signale geben, wenn sie an ihm interessiert ist ? Wieso lässt er sie ihn an die Wand laufen ?

        Macht ihr Mädels Euch nicht mal Gedanken, dass der Mann von heute einfach nicht darauf steht, sich eine blutige Nase zu holen. Wenn die Frau kein sichtbares Interesse zeigt, warum soll sich der Mann dann noch wie wild ins Zeug legen ?

        Es gibt so viele Missverständnisse zwischen den Geschlechtern. Und ich finde es einfach nur doof, wenn sich zwei Menschen, die eigentlich doch zusammen finden sollten, beharrlich auf ihre Positionen bestehen. Annäherung so gut wie ausgeschlossen. So wird das wirklich nichts.

        Wir folgen irgendwelchen gesellschaftlichen Zwängen und nicht der Liebe. Sehr schade.

Schreibe einen Kommentar